Deutscher Tierschutzbund

Aktuelles

20.09.2020

Updates 21.09.2020 - 27.09.2020

Was gibt es Neues? ++ Neu ++ Regenbogenseite: Rocco ++ Reserviert ++ ---- ++ Vermittelt ++ Große Hunde: Freddy weiterlesen


17.09.2020

Die Tierweihnacht entfällt leider wegen Corona, wir freuen uns trotzdem über Weihnachts-Spenden, Adventskranzverkauf bleibt bestehen

Leider müssen wir auch unsere Tierweihnacht für dieses Jahr wegen Corona schweren Herzens absagen. Es ist leider unmöglich die Hygieneregeln umzusetzen, daher mussten wir uns leider zu diesem Schritt entschließen. Wir würden uns trotzdem freuen, wenn Sie an unsere Tiere denken und diese mit einer kleinen Spende bescheren würden. Gerne nehmen wir Sach- und Geldspenden während unserer Öffnungszeiten entgegen. Sachspenden können auch zeitunabhängig in die Spendenbox vor dem Tierheim gelegt werden. Durch die ganzen Ausfälle an Festen etc. haben wir natürlich auch erhebliche finanzielle [...]weiterlesen


16.09.2020

Tierheim-Führungen für interessierte Personen ab Oktober 2020

Corona hat die Welt verändert und wir sind immer noch mittendrin in der Krise. Auch wir mussten diverse Änderungen für das Gassi gehen umsetzen und haben auch ein wenig an unserem langjährigem Konzept "gefeilt", damit es die Tiere bei uns ein wenig stressfreier haben und haben daher neue Regelungen zu den Öffnungszeiten erlassen. Die Krise als Chance für einen Neuanfang - wir haben es, wie viele andere Tierheime auch, umgesetzt. Trotz aller momentanen Einschränkungen in unserem aller Leben, haben wir viel positives für unsere Tiere bewirken können. Unsere Vermittlungsgespräche [...]weiterlesen


06.09.2020

Wir nehmen seit dem 01.09.2020 wieder Fundtiere aus Alzey-Stadt

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir mit der Stadt Alzey wieder einen Fundtiervertrag schließen konnten. Wir nehmen seit dem 01.09.2020 wieder Fundtiere aus diesem Bereich auf. Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie ein Problem mit unkastrierten wilden/scheuen Katzen haben, auch hier stehen wir jederzeit gerne zur Seite. Mehr Informationen finden Sie auch hierweiterlesen


04.09.2020

UPDATE CORONA - Gassi gehen ab 01.07.2020 unter Einhaltung bestimmter Regeln wieder möglich

Liebe Gassigänger Vielen Dank für die Geduld und das Verständnis, dass Sie uns entgegengebracht haben in der für uns allen schwierigen und neuen Corona-Situation. Wir haben beschlossen weiter zu lockern und das Gassi gehen wieder ab dem 01.07.2020 unter Einhaltung bestimmter Regeln zu erweitern. Bitte beachten Sie folgende wichtige Informationen zur Vorgehensweise: Gassi gehen ist zu den bereits bekannten Gassizeiten möglich, allerdings ausschließlich mit vorheriger telefonischer Anmeldung zu unseren Telefonzeiten, damit wir uns vorab einen Überblick über die Anzahl der Gassigänger [...]weiterlesen


01.09.2020

10 illegale Welpen beschlagnahmt - UPDATE

UPDATE 01.09.2020 Wir wissen, ihr wartet auf ein Update der Welpen und es hatte leider auch einen (traurigen) Grund, warum es so ruhig war, denn wir haben alle Hände voll zu tun. Den Welpen geht es nicht sonderlich gut, es ist ein ständiges auf und ab. Geht es dem einen Welpen etwas besser, geht es einem anderen von jetzt auf gleich schlechter. Wir wissen nie, was uns im nächsten Moment erwartet, das zerrt schon an den Nerven. Ende letzter Woche verstarb leider einer der Welpen, trotz sämtlicher Bemühungen. Da wir schon diverse Krankheits-Befürchtungen hatten, wurde der Welpe, auch auf [...]weiterlesen


30.08.2020

1000 Euro von Massivhaus Wonnegau

Im Zuge unserer Aktion „WIR MACHEN WAS GEMEINSAM“ der Massivhaus Wonnegau GmbH konnten wir einen Check über 1000 Euro entgegennehmen. Die neuen Bauherren haben uns bedacht und die Massivhaus-Wonnegau war davon so begeistert, dass sie den Betrag auf 1000 Euro aufstockten. Bei einer Führung konnten sich die Bauherren und die Massivhaus Wonnegau GmbH davon überzeugen, dass die Spende in guten Händen ist. weiterlesen


30.08.2020

UPDATE: Verstärkung gefunden / Unser Team sucht Verstärkung - Tierpfleger/in gesucht

UPDATE: VERSTÄRKUNG GEFUNDEN Tierpfleger/in oder Tiermedizinische/r Fachangestellte/r in Vollzeit (38,75 Std.) gesucht Ihre Aufgaben: Betreuung, Versorgung und Pflege unserer Schützlinge (Springertätigkeit Hunde-Katzen-Kleintiere)Keine Angst im Umgang mit scheuen oder auch teils (sehr) schwierigen Tieren (z. Bsp. Hunde mit verschiedenen Verhaltensdefiziten, Beißvorfällen etc.)Reinigung, Desinfektion und Instandhaltung der Tierunterkünfte und der anderen BereicheBesucher- und Interessentenbetreuung Vermittlung der Tiere gemäß unserer RichtlinienAssistenz bei unserer Tierärztin (Mithilfe [...]weiterlesen


20.08.2020

Kindergruppe für 2020 abgesagt

Leider müssen wir die Kindergruppe für 2020 komplett absagen. Corona hat die Welt fest im Griff, die Infektionszahlen steigen aktuell wieder und wir müssen entsprechend auf diese Situation reagieren. Wir hoffen sehr, dass wir 2021 neu starten können. Bleibt bis dahin gesund!! weiterlesen


20.08.2020

UPDATE BUFDI gefunden / BUFDI gesucht zum nächstmöglichen/schnellstmöglichen Zeitpunkt

06.09.2020 BUFDI GEFUNDEN Wir suchen zum nächstmöglichen/schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n BUFDI! Du liebst Tiere und hast Lust Dich im Tierschutz zu engagieren? Du möchtest mit anpacken und uns bei der täglichen Arbeit in unserem Tierheim unterstützen?Du suchst nach einer beruflichen Perspektive, bist Dir aber nicht sicher, ob der Beruf Tierpfleger etwas für Dich ist und willst quasi für ein Jahr in den Berufsalltag reinschnuppern?Dann bist Du richtig bei uns! Wir suchen Dich! 18 Jahre und PKW-Führerschein wären top! Alle Informationen zum Bundesfreiwilligendienst findest du [...]weiterlesen


News 1 bis 10 von 163
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN