Deutscher Tierschutzbund

Aktuelles

15.08.2018

Versteigerung des Nibelungenbildes 2018

Nibelungenbild 2018 - Versteigerung zugunsten Tierheim Worms - " Tausendundeine Glut " Acryl / Relieftechnik auf Keilrahmen (Abmessungen: 80 x 100 cm.) Links erkennt man den in diffusem, glutroten Nebel nahezu verhüllten Nordwest-Turm des ehrwürdigen Kaiserdomes, aus dessen Fensteröffnungen die Glut leuchtet. Das beeindruckende Beduinenzelt des Scheich Omar reflektiert das Farbenspiel. Rechts, die letzten Augenblicke der enttarnten, militarisierten Gauklertruppe, flankiert von Scheich Omar und dessen Gefolge, umringt von imaginären Kämpfern für den mutmaßlich heiligen [...]weiterlesen


09.08.2018

Sommerfest 12.08.2018 11-17 Uhr

Wir laden ein zu unserem jährlichen Sommerfest am 12.08.2018 von 11-17 Uhr Vegetarisches MittagessenKalte GetränkeKaffee & KuchenFührungen durch unser neu entstehendes KleintierhausDiverse Informations- und VerkaufsständeFlohmarktTombola Sänger Julian Thome unterhält Sie musikalisch Um 11 Uhr findet die Übergabe des Nibelungenbildes der Malerin Sieglinde Schildknecht durch Herrn Oberbürgermeister Michael Kissel an den Ersteigerer statt. Um 13 und um 15 Uhr wird unsere Hundetrainerin Sandra Sauer jeweils einen Vortrag halten über Körpersprache und Kommunikation bei Hunden. Wir und [...]weiterlesen


02.08.2018

Putzaktion Kleintierhaus

Unser neues Kleintierhaus soll für das Sommerfest am 12.08. erstrahlen, daher suchen wir noch fleißige Putzhelfer, die mithelfen am 04.08. und 05.08. die Fenster, Böden, Wände und Möbel zu säubern, damit alles blitzt und blinkt.Bei Interesse bitte in die Liste eintragen, die im Tierheimbüro ausliegt. Wir würden uns sehr über helfende Hände freuen. Wir starten um 10 Uhr! Wer später kommt: Auch kein Problem, für freuen uns über jede helfende Hand.weiterlesen


02.08.2018

UPDATE: Brand auf Außengelände

Liebe Freunde und Unterstützer unseres Tierheims.Gestern abend standen wir alle unter Schock. Eine Hütte auf einem Außengelände, das wir nutzen, wurde vollständig durch Feuer zerstört.Dieses Gelände wird unter anderem für unsere Hunde zur Freilauf- und Spielmöglichkeit mit ihren Gassigängern genutzt. Außerdem, was viel viel schlimmer ist, befinden sich dort diverse wilde /scheue Katzen, die wir dort seit Jahren angesiedelt haben. Diese Katzen werden täglich versorgt und sie können dort ihr freies Leben weiterleben. Leider ist nun diese Hütte, die als Unterschlupfmöglichkeit für diese Katzen [...]weiterlesen


05.06.2018

Nibelungen Triathlon 24.06.2018

Aufgrund des Nibelungen Triathlons am 24.06.2018 wird es zu Behinderungen bei der Anfahrt an das Tierheim über den Friedrichsweg kommen. Um Probleme zu vermeiden sollte man am Gnadenhof High Chaparral (Stauffenbergstraße 116) die Zufahrt nehmen und dann "von hinten" an das Tierheim fahren. weiterlesen


24.05.2018

WICHTIG: Geänderte Zeiten wegen der Rheinland Pfalz Tage 01.06.18 - 03.06.18

Aufgrund der Rheinland-Pfalz Tage in Worms vom 01.06.2018 bis 03.06.2018 und der damit verbundenen Straßensperren, Menschenmassen etc. ist Gassi gehen am 02.06.2018 und 03.06.2018 nur um 9 Uhr und 10 Uhr möglich, um 11 Uhr müssen alle Hunde wieder zurück sein.Das Tierheim bleibt am 02.06.2018 für Besucher geschlossen. KEINE Öffnungszeit von 14-16 Uhr.Vielen Dank für Ihr Verständnis.  Detaillierte Infos zu den Rheinland-Pfalz Tagen findet man hier. weiterlesen


22.05.2018

Erst der Kurs und dann der Hund "VHS-Kombiangebot für angehende Hundehalter"

Erst der Kurs und dann der Hund... ..... lautet der Titel des bundesweiten Kombi-Seminars, das erstmals in der Volkshochschule Worms angeboten wird.Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18.30 Uhr –20.00 Uhr in der VHS Worms, Neusatzschule, kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Worms. Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende [...]weiterlesen


20.05.2018

UPDATE: Eine Chance für Kimba - die Resozialisierungsstation

Updates siehe unten im Text Unsere „Dauerhockerin“ Kimba konnte am 13.10.2017 in ein Resozialisierungprogramm starten. Kimba ist 9 Jahre alt und sitzt seit 8 Jahren bei uns im Tierheim. Wir haben bereits längere Zeit versucht sie in eine solche Station/ein solches Programm unterzubringen, aber leider sind alle Einrichtungen, die sich mit solch schwierigen Hunden befassen, chronisch besetzt mit ewigen Wartelisten und nur sehr wenige Hunde haben das Glück aufgenommen zu werden, da es in Deutschland sehr viele Tierheime mit sehr schwierigen Hunden gibt und entsprechend groß ist der Andrang. [...]weiterlesen


27.04.2018

Unser Team sucht Verstärkung

Tierpfleger/in oder Tiermedizinische Fachangestellte in Vollzeit (38,75 Std.) gesucht Ihre Aufgaben: Betreuung, Versorgung und Pflege unserer Schützlinge (Springertätigkeit)keine Angst im Umgang mit sehr scheuen oder auch teils schwierigen Tieren (z. Bsp. Hunde mit verschiedenen Verhaltensdefiziten)Reinigung, Desinfektion und Instandhaltung der Tierunterkünfte und der anderen BereicheBesucher- und Interessentenbetreuung Vermittlung der Tiere gemäß unserer RichtlinienAssistenz bei unserer Tierärztin (Mithilfe bei OP's, Untersuchungen, Fahrten in die Kliniken etc.) und Weitergabe der [...]weiterlesen


04.04.2018

Nächstes Treffen Kindertierschutz-Gruppe

Das nächste Treffen unser Kindertierschutz-Gruppe findet erst wieder am 12.04.2018 um 16:30 Uhr in den Tierheim-Räumlichkeiten statt !!! Bei weiteren Fragen zu unserer Gruppe bitte eine Email an tierheim.worms@gmx.de senden. Wir freuen uns auf euch :-). weiterlesen


Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN