Deutscher Tierschutzbund

Aktuelles

16.02.2020

Azubis der Renolit als Firmenchefs für den guten Zweck

RENOLIT Auszubildende schließen Juniorfirma-Projekt ab und spenden Erlös an zwei Wormser Einrichtungen Worms, 17. Februar 2020 Zum siebten Mal riefen Wormser Auszubildende von RENOLIT 2019 das Projekt „Juniorfirma“ ins Leben und verkauften ihr eigens entwickeltes Produkt für einen guten Zweck. Bei dem nun abgeschlossenen Projekt lernten zehn der Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres die Komplexität von unternehmerischen Prozessen kennen und konnten erleben, was es heißt, ein eigenes kleines Unternehmen zu führen. Seit September des vergangenen Jahres arbeiteten die Auszubildenden [...]weiterlesen


02.02.2020

Wichtige Information für Gassigänger

Liebe Gassigänger, Mitglieder und interessierte Personen Wir bedanken uns, dass das Interesse mit unseren Schützlingen spazieren gehen zu wollen so stark ist und dass sie sich in dieser Form bereits engagieren oder sich evtl. engagieren möchten. "Leider" ist es momentan aber so, dass wir aktuell überwiegend große Hunde bei uns haben, die diverse Verhaltensdefizite aufweisen, bereits auch mal zugebissen haben, teils von den Behörden als gefährlich eingestuft wurden, oder die sehr scheu und schreckhaft sind, so daß wir zum Schutz der Tiere, der Gassigänger selbst und auch dritten [...]weiterlesen


22.12.2019

Tierweihnacht am 22.12.2019

Wir laden ein zur Tierweihnacht am 22.12.2019 von 14-16 Uhr und möchten gleichzeitig Danke sagen für Ihre Unterstützung. Genießen Sie besinnliche Stunden mit uns und unseren Tieren bei Glühwein, alkoholfreiem Punsch, Waffeln und kleinen Leckereien. Nehmen Sie an unserem Tiergottesdienst um 15 Uhr teil. Wenn sie unseren Tieren zu Weihnachten etwas Gutes tun möchten, freuen sich unsere Schützlinge über folgende Dinge: Hunde Trockenfutter (gerne getreidefrei)Hypoallergenfutter für unsere SensibelchenNassfutter (gerne getreidefrei)Geschirre in allen Größen, sehr gerne auch [...]weiterlesen


30.11.2019

Tierschutz-Adventskalender

Auf der Seite www.couch-gesucht.de findet man den jährlichen Adventskalender mit tollen, lustigen und ergreifenden Geschichten aus dem Tierschutz. Menschen, die Tiere adoptiert haben, erzählen von ihren Erlebnissen. Jedes Jahr wieder spannend. Klickt rein, es lohnt sich! weiterlesen


17.11.2019

Änderung der Notrufnummer für unsere Gassigänger

Die Notrufnummer für unsere Gassigänger hat sich geändert. Bitte erfragen Sie die neue Nummer bei den Hundepflegern. Diese Mobilnummer ist nur für akute Notfälle während des Gassigangs (z. Bsp. Hund kann nicht mehr laufen, Hund entlaufen, Beißereien etc.) und NICHT für andere Anliegen. Sollte die Nummer missbräuchlich verwendet und/oder an Dritte weitergegeben werden, sehen wir uns gezwungen diese wieder abzuschalten.   Vielen Dank für Ihr Verständnis! weiterlesen


10.11.2019

Teilweise Schließung der Kleintierpension ab 2020

Wir schließen ab 2020 die Pension für Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel und nehmen nur noch wenige Mäuse, Ratten etc. (Terrarien- oder Käfigtiere) in Pension auf. Unser Kleintierbestand ist seit längerer Zeit konstant hoch und uns fehlen einfach die Kapazitäten für Pensionstiere. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Schützlinge Priorität haben. Die Tierpension Happy feet freut sich aber sicherlich über nette Anfragen.weiterlesen


31.10.2019

150 Euro Spende der Klasse 4a der Klausenbergschule WO-Abenheim

Gestern war unsere 1. Vorsitzende Christiane Gumpert in der Klausenbergschule in Worms-Abenheim. Die Kinder der Klasse 4a hatten u.a. gebastelt und sich gewünscht, dass der Erlös aus dem Verkauf dem Tierheim zugute kommt. 150€ sind so für unsere Schützlinge zusammengekommen - total toll, ein riesengroßes Danke hierfür. Eine Schulstunde lang konnten die Kinder über ihre Tiere erzählen und alles fragen, was sie über das Tierheim wissen wollten. Natürlich war Lilli, der Familienhund unserer 1. Vorsitzenden, ein Highlight für die Kinder. Es hat sehr viel Freude bereitet zu sehen, wie alle [...]weiterlesen


12.10.2019

Hilfe für unseren befreundeten Verein in Sarajevo

Der Winter naht und die Hunde bei unserem befreundeten Verein in Sarajevo brauchen unsere Hilfe. Wir rufen daher zu Sachspenden für diese Auslandstiere / diesen Verein auf, der uns über die Jahre sehr ans Herz gewachsen ist.Das Leben in den Sheltern in Sarajevo ist hart, der Winter ohne Heizung dort noch viel härter!!! Es werden dringend Futterspenden aller Art benötigt. Supergerne Trockenfutter, aber natürlich wird auch Nassfutter genommen. Kunststoffbetten und Transportkörbe für mittlere bis grosse Hunde.Geschirre und Halsbänder in allen Größen.Decken etc. werden NICHT benötigt, diese [...]weiterlesen


09.10.2019

Kindergruppe entfällt 10.10.2019

Achtung: Die Kindergruppe entfällt leider am 10.10.2019!!!!! Nächstes Treffen: 24.10.2019weiterlesen


06.10.2019

Calia - ein Hundeschicksal

Calia, wie sie von uns getauft wurde, wurde am Abend des 22.09.2019 auf der Lambsheimer Hauptstraße gefunden und von der Polizei zu uns ins Tierheim Worms gebracht. Die Hündin befand sich in einem erbärmlichen Pflege- und Allgemeinzustand. Der Geruch war unbeschreiblich. Voller Filz, Kot und Urin, das Mäulchen fast zahnlos und vereitert. Sie sieht schlecht und ist taub. Auffällig ist auch die heraushängende Zunge. Dienstagabend wurde ein dunkelbraunes, übelriechendes Sekret aus dem Genitalbereich festgestellt. Nach einem Ultraschall am Mittwoch wurde die Hündin am Donnerstagmorgen [...]weiterlesen


Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN