Deutscher Tierschutzbund

Liebes Tierheim-Team,
jetzt müssen wir uns aber endlich mal bei Euch melden, immerhin sind wir schon vor fast einem halben Jahr aus dem Tierheim ausgezogen.
Wir, das sind Cookie und Cupcake. Wir sind bei Euch im Tierheim auf die Welt gekommen und haben die ersten 6 Monate unseres Katzenleben bei Euch verbracht. Bis eines Tages, Ende November, plötzlich ein paar kleine und große Menschen vor uns standen. Wir waren erst noch etwas schüchtern, aber nicht wirklich lange. Sie sahen nett aus…aber dann waren sie wieder weg. Eine Woche später waren diese Menschen wieder da, wir haben sie gleich erkannt. Und was sollen wir sagen? Sie fanden uns wohl auch nett…sie haben uns diesmal nicht nur besucht, sie haben uns mitgenommen…zu sich nach Hause. In unser neues Zuhause.

Die kleinen Menschen sind wie wir ein Geschwisterpaar, das sind jetzt quasi unsere Chefs (obwohl wir natürlich die Chefs sind, aber das sagen wir ihnen nicht…) und wir haben tolle neue Namen bekommen: wir heißen jetzt Ben und Luna. Und wir hören auch auf unsere Namen, wenn man nach uns ruft. Ich, Ben, bin ein echtes Energiebündel, mache auch mal Unsinn. Meine Schwester Luna ist etwas zurückhaltender, aber inzwischen hat sie sich zu einer Schmusekatze entwickelt, die sich am liebsten am Bauch kraulen lässt. Ich finde Streicheleinheiten mittlerweile auch ganz cool, fahre aber auch mal meine Krallen aus und renne Bällen, Bändern und Fliegen hinterher. Und…ich weiß inzwischen, wo das Katzenfutter steht…und ich weiß auch, wie man es aufbekommt. '

Wir haben das ganze Haus erkundet und genießen es, durch die Räume zu streifen, jeder von uns hat seinen Schlafplatz gefunden, ganz in der Nähe der Menschen. Mittlerweile sind wir Freigänger. Zuerst waren die ganzen Geräusche und der Wind ziemlich ungewohnt, aber jetzt genießen wir den Garten mit den vielen Versteckmöglichkeiten und die ruhige Umgebung… auch bei den Nachbarn haben wir uns schon eingeschmeichelt. Und Luna hat diese Woche unsere Menschen beschenkt: sie hat die erste Maus gefangen.

Wir sagen Danke für alles, was Ihr für uns getan habt und senden Euch schnurrige Grüße
Ben und Luna

 

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN