Deutscher Tierschutzbund

Hallo liebes Tierheim-Team, ich bins euer Leo. Ich weis ich habe mich lange nicht bei euch gemeldet.

Nachdem ich so lange bei euch war und ich auch mehrmals vermittelt wurde aber immer wieder zurück zu euch kam, da ich mich mit den anderen nicht so gut verstanden habe, wusste ich nicht was mich am 26.01.2015 erwartete. Ich weis noch als ob es gestern war, es hat leicht geschneit, als plötzlich meine Tür auf ging und mich eine fremde Frau anschaute und ich nicht wusste was jetzt passiert.
Ich hatte erst Angst als sie mich mit nahm, als ich mein neues zu Hause sah, dachte ich nur "Hoffentlich kann ich hier bleiben und muss nicht wieder zurück obwohl es bei euch auch schön war".

Plötzlich stand sie da, ganz aufgerecht, ein wunderschönes Mädchen das den Namen "Schnuffel" trug. Nach zwei Stunden Beschnuffelungszeit wollte sie zu mir, und ihr wisst ich bin der typische Angsthase, meinen Eltern waren unsicher ob sie es machen sollten, dann entschieden sie sich doch dazu. Wir zwei schauten uns tief in die Augen und wir verliebten uns direkt, bei einer gemeinsamen Karotte unterhielten wir uns dann und ich erfuhr das ihr das gleiche geschenen war wie mir, einfach ausgesetzt. Nach ein paar Wochen bin ich dann richtig aufgeblüht, ich bin auf Fremde zugegangen und lasse mich auch hochheben, aber nur von meinen Eltern, bei den anderen habe ich immer noch Angst.

Mittlerweile habe wir zwei schon soooo viel erlebt, wir sind gemeinsam umgezogen, teilen uns eine große Wohnung mit Mama und Papa die uns immer knuddeln und mit uns spielen. Ich bin der glücklichste Hase der Welt, ich habe meine Traumfrau gefunden, wir lassen uns nicht aus den Augen, wir machen alles gemeinsam. Wir ärgern gerne unsere Eltern in dem wir was anstellen, wie Tapeten oder Teppiche anknabbern, aber dann setzen wir unsere Kulleraugen ein und sie können uns nicht mehr Böse sein.

Mit vielen schnuffeligen Grüßen
Euer Leo

P.S.: Ich bin euch für alles dankbar was ihr für mich gemacht habt und macht weiter so ihr macht das toll.

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN