Deutscher Tierschutzbund

Garo ist gut in seinem neuen Leben angekommen.

Zu Beginn war er noch etwas vorsichtig und wir mussten ihm ganz oft bestätigen, dass das Hundekörbchen wirklich ihm gehört und auch das Essen im Napf seins ist. Es hat einige Zeit gedauert aber nun ist er ein guter Fresser geworden. Dabei hat uns die Hundetrainerin Sandra Sauer sehr geholfen. Wir gehen gerne mit Garo zu ihr in die Hundeschule.

Er ist noch immer ein sehr selbständiger Hund, der kein Problem hat auch mal allein daheim zu bleiben. Meist verschläft er die Zeit, in der niemand zu Hause und begrüßt uns ganz verschlafen, wenn wir zurückkommen.

So entspannt wie er drinnen ist, so aktiv ist er dann draußen. Wir arbeiten hart daran, dass er uns beim Spazieren mehr Beachtung schenkt aber er folgt, als ehemaliger Straßenhund gerne mal seinem eigenen Kopf.

Daran arbeiten wir in einem Anti-Jagd-Training, damit der kleine Mann auch irgendwann komplett ohne Leine seine Umgebung erkunden kann und auch wieder zurückkommt.

Garo ist sehr intelligent und versteht neue Tricks innerhalb weniger Tage. Sein schlaues Köpfchen fordert uns als Herrchen auch immer wieder ihm neue Dinge beizubringen und uns nicht von ihm veralbern zu lassen. Das kleine Energiebündel fordert uns auch körperlich ganz schön. Laufen, rennen, Hügel hoch und runter klettern, zusammen Zelten und wandern etc. . Er freut sich immer, wenn wir in den Wald oder ans Wasser fahren und dort lange Spaziergänge in der Natur machen.

Garo passt immer auf seine Familie und sein Zuhause auf. Das hat seine Vor- und Nachteile und er muss noch lernen, dass fremde Menschen nicht immer eine potenzielle Gefahr sind. Das ist auch schon besser geworden aber wir arbeiten natürlich weiter.

Mein Partner und ich sind so glücklich diesen wunderbaren Hund zu uns geholt zu haben. Er hat unser Leben einfach schöner gemacht. Wir lieben den kleinen Engel so sehr.

 

 

 

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN