Deutscher Tierschutzbund
 
 

Jogi

Schäferhund Mischling, männlich, *20.05.2014

Ich wurde als draußen gefährlicher, kaum händelbarer Malinois-Mischling von meiner Exbesitzerin vorab angekündigt und deshalb könne man nur nachts spazieren gehen. Die Pfleger hatten sich schon auf das Schlimmste vorbereitet (wieder ein schwieriger Dauergast mehr) und dann kam.....ich.....*lach*.

Also ich bin von gefährlich und kaum händelbar so weit entfernt wie die Sonne vom Mond und wo bei mir ein Malinois mitgemixt haben soll, ist zumindest optisch auch überhaupt nicht erkennbar.

Ich bin grundsätzlich lieb, freundlich, verschmust, aufmerksam, clever, und lernwillig, aber ab und zu ist mal ein Zweibeiner dabei, den ich so richtig sch... finde und dann sollte dieser auch Abstand halten und nicht in meinen Dunstkreis kommen. An welchen Kriterien ich diese Antipathie festmache, konnte noch nicht ausfindig gemacht werden, es gibt hier kein Schema F.

Bei anderen Hunden bin ich an der Leine auch ab und zu auf Krawall gebürstet. Nicht immer, aber auch da habe ich so meine Sympathien und Antipathien. Wenn mich ein Hund doof von der Seite anzickt, dann kann ich auch zurückzicken und entsprechend laut und mit Kraft kontra geben, und dann braucht man auch ein wenig Kraft um mich zu halten. Alles muß man sich ja schließlich nicht bieten lassen. Ich laß' mich dann aber auch von meinen Leuten wieder zur Räson rufen. Ich bin aber grundsätzlich nicht unverträglich mit Artgenossen und gehe auch in einer gemischten Hundegruppe Gassi, aber als gestandener Mann muß man ja schließlich nicht jeden mögen - das ist quasi wie bei euch Menschen ;-).

Der Besuch einer Hundeschule wäre toll, denn da kann ich allen zeigen, was für ein cleveres und lernwilliges Kerlchen ich bin.

Ich suche eine nette, hundeerfahrene Familie, die Spaß an gemeinsamen Aktivitäten hat. Gerne gehe ich auch mit euch joggen oder so - Hauptsache ich bin mit am Start und mit mir wird was gemacht. Langeweile war gestern ;-))).

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Hier ein Video von mir

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN