Deutscher Tierschutzbund
 
 

Abby und Rocky

++ Zusammen oder notfalls auch getrennt ++

Abby, weiß, Mischling (Rasse muss noch final geklärt werden), weiblich, *06.01.2018
Rocky, braun-weiß, Schäferhund-Mischling, männlich, *16.07.2015

Wir wurden wegenn Trennung und dem daraus verbundenen Zeitmangel abgegeben. Wir beide sind ein Dreamteam und hängen sehr aneinander, deshalb wäre es einfach wunderbar, wenn wir auch wieder gemeinsam ein neues Zuhause finden würden. Das wird jetzt erst mal von seitens des Tierheims versucht...

Wir sind beide sehr lieb und freundlich, wobei ich, Rocky, fremden Menschen gegenüber aufgeschlossener bin. Spricht man mich an, freue ich mich und komme gleich freudig angewedelt. Abby benötigt ein wenig Anlaufzeit und ist erst mal skeptisch, aber mit Leckerli definitiv bestechlich. Ich übrigens auch, wie man ja auch an meiner Körperfülle sieht. Ich bin deshalb gerade auf FDH, ein paar Kilo müssen auf jeden Fall unter.

Andere Hunde sind nicht so unser Ding, da müssen wir uns lautstark mitteilen und dann braucht man an der Leine schon etwas Standfestigkeit. Hier könnte man aber auf alle Fälle dran arbeiten - ist kein Hexenwerk und wir sind ja auch nicht doof. Die Grundkommandos sitzen soweit, aber alles ist ja immer ausbaufähig und der Besuch einer Hundeschule wäre echt toll. Hundeerfahrung sollte von eurer Seite aus definitiv vorhanden sein.

Kleine Kinder sollten nicht vorhanden sein und auch auf andere Tiere im Haushalt können wir auch gut verzichten.

Abbys Rasse muss noch final geklärt werden. Auf den Bildern sieht sie etwas "bulliger" aus als in Natura, aber da wollen die Pfleger auf Nummer sicher gehen. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, wird hier geupdatet.

Wir sind gemeinsam echt ein tolles Team und vielleicht findet sich ja eine nette Familie, die sagt: "Die darf man auf keinen Fall trennen". Dann meldet euch bitte. Es wäre wirklich schlimm für uns, wenn wir getrennte Wegen gehen müssten - die Hoffnung stirbt zuletzt.

Kontakt

Tierschutzverein Worms
Stadt und Land e.V.

Ludwigslust 2 / 67547 Worms
Tel. 06241 230 66 / Fax 06241 200 15 71
tierheim.worms(at)gmx.de

Hier ein Video von mir

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN